• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Aktuelles

Mugging Training

Am 18.10.2023 startete diesjährige Ausbildung zum Mugging-Assistenten. 6 Freiburger Teilnehmer haben dabei die Ausbildung zum Mugging-Assistenten angetreten. Im Laufe dieser Ausbildung erlernen die Teilnehmenden, wie Adrenalin Stress Training unter Einbindung der im Schulverbund verfügbaren einzigartigen Vollschutzanzüge durchgeführt werden kann. 

Mugging_Assistenten_Seminar
Ausbildung zum Mugging-Assistenten – Einsatz im Schutzanzug

Ein Mugging-Assistent muss in der Lage sein, den Trainierenden in Abhängigkeit seines Leistungsstandes maximal zu fordern. Trotzdem muss dieses hochintensive Spezialtraining sowohl für den Trainierenden als auch für den Assistenten verletzungsfrei durchgeführt werden. Der Mugging-Assistent soll durch seine Ausbildung in die Lage versetzt werden genau dieses zu bewerkstelligen.

Die angehenden Assistenten werden in den nächsten Wochen in weiteren Spezialtrainingseinheiten auf diese Aufgabe vorbereitet. Im Rahmen des regulären Trainings können die Teilnehmer dann unter der Betreuung der leitenden Instruktoren Erfahrungen im Bereich der Durchführung dieses Spezialtrainings sammeln.


Workshop Jobcenter

Das Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald führte am 10.10.2023 einen Gesundheitstag in Freiburg durch. Ein Teil dieser Veranstaltung bestand aus 2 Selbstverteidigungs-Workshops die von unserem Trainer Sven mit großem Erfolg durchgeführt wurden.

Zitat der Veranstalter: „Wir haben ein tolles Feedback zu Ihren Krav Maga-Trainings erhalten, alle waren durchwegs begeistert. Herzlichen Dank für Ihren Beitrag, dass Sie diesen Tag zu so einem tollen Ereignis haben werden lassen.“

 


Selbstverteidigungskurs für kirchlichen Jugendverband

Im Rahmen der Diözesanversammlung hat ein Team der Krav Maga Schule Freiburg am 7.10.2023 einen Selbstverteidigungskurs für die Kath. Landjugendbewegung Freiburg durchgeführt. Dabei wurden Grundlagen der verbalen und körperlichen Selbstverteidigung vermittelt. Am Ende des Kurses konnten die Teilnehmenden ihre erworbenen Fähigkeiten am Trainer mit Mugging-Kopfschutz überprüfen.
Alle Teilnehmenden waren mit viel Spaß dabei und die Rückmeldungen zu dem Kurs waren durchweg positiv.


Prüfungen

Im September wurden in Trainingszentrum Freiburg wieder Prüfungen in unterschiedlichen Levelstufen durchgeführt. Dabei wird jeweils das gesamte Programm eines Trainings-Levels mit den Trainierenden durchgearbeitet und Optimierungsmöglichkeiten für den Einzelnen ermittelt. Die Leistungen waren bei dieser Prüfungsrunde erfreulich gut und sowohl Trainer als auch Schüler waren sehr zufrieden.


Corona Maßnahmen

Liebe Krav Maga Freunde,

momentan ist sowohl in Freiburg als auch in Karlsruhe das Training nach den Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung wieder möglich. 

Ein Probetraining kann sowohl in Freiburg als auch in Karlsruhe im Moment erst nach Terminvereinbarung via E-Mail erfolgen.

 

 

Bild Scroll-up


Schlagwörter

Keine Schlagwörter gefunden.

Wer ist online

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online